Information: Covid-19

Stand: 18.05.2020 10.30 Uhr

Liebe Gäste,

herausfordernde Wochen liegen hinter uns allen. Ab dem 15. Juni werden wir unser Upstalsboom Hotel am Strand in Schillig wiedereröffnen dürfen und freuen uns sehr Sie bald willkommen zu heißen.

Die Gesundheit sowie das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Daher verpflichten wir uns zur Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsregeln im gesamten Haus. Hierbei berücksichtigen wir strickt behördliche Auflagen und folgen den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts.

Um Ihren Besuch so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten, informieren wir Sie im Folgenden über die aktuellen Gegebenheiten vor Ort und die geltenden Verhaltensmaßnahmen. Sofern wir neue Erkenntnisse erhalten, werden wir Ihnen diese hier mitteilen.

Wir bitten Sie im Sinne aller Gäste und unserer Mitarbeiter um die Beherzigung und danken Ihnen für die Umsetzung dieser Maßnahmen während Ihres Hotelaufenthalts.

Abstandsregeln: Im gesamten Hotelbereich gelten die allgemein verbindlichen Abstandsregeln von 1,50 Meter.

Bezahlung: In unserem Café Bistro Windrose und an der Rezeption ist derzeit bis auf Weiteres zu Kartenzahlung zu raten.

Frühstück: Wir werden bis auf Weiteres auf unser Frühstücksbuffet in gewohnter Weise verzichten. Unser Küchen- und Service-Team werden Ihnen Ihr individuelles Frühstück direkt vom Buffet servieren. Hierzu ist eine Vorbestellung am Vortag nötig. Dazu erhalten Sie weitere Informationen bei Anreise. Es wird eine Tischreservierung notwendig sein. Hierzu wird es bestimmte Frühstückszeiten geben.

Gesundheitscheck: Sofern Sie sich in den letzten 10 Tagen vor Ihrer Anreise krank gefühlt haben oder akut an Fieber, Husten oder anderen Erkältungs- und Grippe-Symptomen leiden, bitten wir Sie von einer Reise nach Schillig abzusehen. In einem solchen Fall gewähren wir Ihnen eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung auf einen späteren Zeitpunkt. Wir bitten Sie um Verständnis - aufgrund der Vorgabe des Landes Niedersachsen - dass Sie uns bei Anreise schriftlich bestätigen müssen, frei von respiratorischen Symptomen zu sein und keinen direkten Kontakt zu einer SARS-CoV2 infizierten Person hatten. An dieser Stelle weisen wir Sie darauf hin, dass Sie im Falle einer nachgewiesenen Ansteckung während Ihres Aufenthaltes umgehend die Rückreise nach Maßgabe des zuständigen Gesundheitsamtes an Ihren Erstwohnsitz auf eigenen Kosten anzutreten haben.

Handhygiene: In allen öffentlichen Bereichen halten wir für Sie wirksames Handdesinfektionsmittel bereit. Wir bitten Sie geltenden Regeln zum Händewaschen zu beherzigen.

Mund-Nasen-Schutz: Wir weisen Sie darauf hin, dass im Wangerland eine Maskenpflicht in all den Situationen besteht, in denen der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann. Diese Regelungen greifen ebenso in unserem Restaurant, sowie in öffentlichen Bereichen unseres Hotels.

Reservierungspflicht: Wir sind verpflichtet Ihre Daten und Besuchszeit zu erfassen, um mögliche Infektionsketten nachzuverfolgen. Wir bitten um Verständnis, dass in unserem Café Bistro Windrose eine Reservierungspflicht besteht.

Bistro: Unser Café Bistro Windrose steht Ihnen ab dem 15. Juni zur Verfügung. Unsere Tische berücksichtigen den notwendigen Sicherheitsabstand von 1,50 Meter. Sie haben die Möglichkeit schon vor Anreise einen Tisch zu reservieren.

Wellness: Aufgrund der derzeitigen Sachlage und den aktuellen Vorgaben durch das Land Niedersachsen sind wir gezwungen unseren gesamten Wellnessbereich Meerblick bis auf Weiteres geschlossen zu halten.

Zimmerreinigung: Während Ihres Aufenthaltes erfolgt eine Zimmerreinigung planmäßig alle 5 Tage durch uns. Um Sie und uns bestmöglich schützen zu können, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass die Reinigung nur während Ihrer Abwesenheit durchgeführt wird.

 

Liebe Gäste, wir sind uns bewusst, dass die ein oder andere Maßnahme gewiss zur Einschränkung Ihres Urlauberlebnisses führen wird. Auch uns als Gastgeber aus Leidenschaft kommen diese Maßnahmen sehr befremdlich vor. Nichtsdestotrotz ist diese Vorgehensweise unumgänglich. Insbesondere als Gastgeber sind wir uns unserer enormen Verantwortung bewusst, das Infektionsgeschehen landesweit im Griff zu behalten. Darum bitten wir Sie ausdrücklich tatkräftig mitzuwirken und danken für Ihr Verständnis. Gleichzeitig dürfen Sie versichert sein, dass wir, trotz aller Vorkehrungen wie gewohnt unser Bestes geben, Ihnen eine wunderbare und erholsame Auszeit zu bereiten.

Herzliche Grüße,

Ihr Gastgeber

Rico Manthey und das gesamte Upstalsboom-Team